Die Fraktionsgemeinschaft aus Unabhängigen Bürgern und Liste BürgerBeteiligungsHaushalt beantragt, die Verwaltung zu beauftragen, die Geschwindigkeit im Dürrenweg auf 50 Km/h zu begrenzen und einen Geh- und Radweg zu Bauen.

Begründung:

Der Eutinger Dürrenweg ist eine stark befahrene Straße, welche jedoch nicht nur von Kraftfahrzeugen, sondern auch von Radfahrern und Fußgängern benutzt wird. Um die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer nicht weiter zu gefährden, beantragt die Fraktionsgemeinschaft eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 Km/h und den Bau eines Geh- und Radweges.