Die „Unabhängigen Bürger" verabschiedeten dieser Tage ihren langjährigen Schriftführer Derek Zumpe aus dem Amt. Seit der Gründung der Unabhängigen Bürger für Pforzheim war Derek Zumpe zuverlässiger Mitarbeiter der Wählergruppe. Seit 17 Jahren übte Zumpe das Amt des Schriftführers aus. Dieses Amt hat der 85-Jährige nun aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung wurde er für seine langjährigen Dienste geehrt. Er könne ihm kein Weinpräsent überreichen, so Vorsitzender Bernd Zilly, da der Ballast für eine Fahrt auf dem Fahrrad viel zu gefährlich wäre. Stattdessen überreichte er ihm einen Restaurant-Gutschein. Als Nachfolger im Amt des Schriftführers wurde Herr Heinz Stadelmaier gewählt.